19.11.2016 Barum: Jugendflamme

Im Verlauf des heutigen Vormittags konnten unsere zukünftigen Einsatzkräfte ihr Wissen und Können im Bereich der Feuerwehrwelt in beeindruckender Weise darstellen. Die „Abnahme“ der Jugendflamme stand auf dem Programm. Unter der Leitung der Samtgemeinde Jugendwartin Joana Kliewer und ihrem Team wurden Knoten gelegt, Fachwissen dargestellt und Ausrüstungsgegenstände erläutert und diskutiert. Aber auch das gemeinsame Frühstück durfte nicht fehlen. Unter dem Dach des neuen Feuerwehrhauses der Ortsfeuerwehr Barum, konnte nicht nur an den einzelnen Stationen gezeigt werden was man so als Nachwuchsbrandschützer auf dem Kasten hat, nein – auch die Winterkälte konnte ausgesperrt werden.

Die anschließende Verleihung des Abzeichens „Jugendflamme“ durch Gemeindebrandmeister Sascha Melcher und den zahlreich erschienenen Mitgliedern seines Führungsteams wurde durch Applaus und vor allem durch leuchtende und strahlende Kinderaugen begleitet. Ein gelungener und toller Tag unserer Nachwuchsabteilung. Weiter so !!!