04.11.2016 B404/Zufahrt zur BAB 39: H3Y, Person eingeklemmt 

Heute morgen im Berufsverkehr kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten PKW und einem LKW. Die Unfallstelle befand sich auf der B404 in Bereich der Zufahrt zur BAB 39.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Handorf und Bardowick befreiten im Einsatzverlauf eine im PKW eingeklemmte Person unter der Zuhilfenahme ihrer technischen Ausrüstung. Neben der weiteren Sicherung und Unterstützung des Rettungsdienstes, stellten sie den Brandschutz sicher und verhinderten weitere Gefahren durch beispielsweise ausgelaufene Betriebsstoffe. Die abschließend an die Polizei übergebene Einsatzstelle behinderte noch bis in die Mittagsstunden den Verkehr.

Kommentare sind abgeschaltet.